Rezept

Sweet Pizza

0

Wie bevorzugst du deine Pizza? Lass uns raten: mit Erdbeeren, Kiwi, Pfirsich und Trauben? Da haben wir wohl ins Schwarze getroffen. Mit unserem Schritt-für-Schritt-Rezept kannst du deine liebste süße Pizza ganz einfach und schnell selbst zu Hause nachmachen. Belegen kannst du sie ganz nach Lust und Laune. Aber Achtung: Das Rezept ist so gut, dass Suchtgefahr besteht! 😉

Zubereitungszeit: 180 min

Schwierigkeitsgrad: Schwierigkeitsgrad

Zutaten

für 4 Pizze

Für den Teig:
500 g Weizenmehl
1 Würfel Mautner Markhof Germ
10 g Salz
80 g Zucker
4 Dotter
220 ml Milch
80 g Butter

Für die Joghurtcreme:
250 g Joghurt
2 EL Staubzucker
Zitronensaft
2 Blätter Gelatine
120 g Schlagobers

Für den Belag:
Obst nach Lust und Laune

Zubereitung

Alle Zutaten für den Teig miteinander vermengen, auf 4 gleich große Stücke aufteilen und 30 Minuten zugedeckt aufgehen lassen. Danach Pizze formen und weitere 20 Minuten aufgehen lassen. Die geformten Teiglinge bei 180 °C für etwa 10 Minuten backen. Für die Joghurtcreme Joghurt, Staubzucker und Zitronensaft vermengen. Gelatineblätter in Wasser einweichen. Die Blätter ausdrücken, unter die Masse rühren und so auflösen. Schlagobers steif schlagen und unterheben. Die Masse auf den ausgekühlten Pizzaböden verstreichen und beliebig mit Obst der Saison garnieren.

#backenmitliebe wünscht gutes Gelingen!

Sweet Pizza
Sweet Pizza
Sweet Pizza

Jetzt mit allen teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner