Rezept

Zucker-Mandel-Kuchen

0

Wir meinen es ernst! Unseren Zucker-Mandel-Kuchen bekommt einfach jeder hin. Ohne Zweifel. Und das Beste ist: Der Kuchen schmeckt obendrein auch allen, ganz egal ob Kuchenliebhaber oder nicht. Ein leckerer Germteig mit einer großen Portion Mandeln drauf – manchmal schmeckt Einfaches definitiv am meisten.

Zubereitungszeit: 90 min

Schwierigkeitsgrad: Schwierigkeitsgrad

Zutaten

Für den Teig:
800 g Mehl
1 Würfel Mautner Markhof Germ
16 g Salz
80 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
100 g Butter
450 ‒ 500 ml Milch

Für die Dekoration:
100 g zerlassene Butter
gehobelte Mandeln nach Geschmack
Kristallzucker

Zubereitung

Alle Zutaten miteinander vermengen, bis ein homogener Teig entsteht. Den Teig etwa 60 x 40 cm ausrollen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und etwa 45 Minuten gehen lassen. Mit dem Ende eines Kochlöffels nun gleichmäßig kleine Mulden in den Teig drücken und mit zerlassener Butter bestreichen. Anschließend bei 175 °C für etwa 20 Minuten backen. Nach 15 Minuten Backzeit den fast fertigen Kuchen nochmal mit zerlassener Butter bestreichen und mit reichlich gehobelten Mandeln und Kristallzucker bestreuen. Nun wieder ab damit in den Ofen und fertig backen.

#backenmitliebe wünscht gutes Gelingen!

Jetzt mit allen teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner